Klimaneutral noch erfolgreicher! Unser ökologischer Fußabdruck entwickelt sich weiter.

Klimaneutraler Makler

Die GREENS GmbH aus Mülheim an der Ruhr und die GREENS Ratingen GmbH sind die ersten Immobilienmakler in Deutschland, die sich zum Ziel gesetzt haben, klimaneutral zu agieren. Mit einem 500 Quadratmeter großen Bienengarten im alten Stadtkern des Stadtteils Saarn, im „Dorf Saarn“, schaffen die Makler nun auch Lebensräume für Insekten und Natur für alle. GREENS-Gründer Andreas Schmelzer erzählt, warum sich GREENS lokal und international engagiert und wie auch andere Menschen davon profitieren.

Von Andreas Schmelzer

Erfolg heißt für uns nicht, möglichst viel zu verkaufen, sondern auch nachhaltig und sozial verantwortungsvoll für kommende Generationen zu handeln. Bei GREENS beschäftigen wir uns permanent mit neuen Methoden und Technologien, um unser Geschäft weiterzuentwickeln. Deshalb sind wir sehr aufgeschlossen für alles Fortschrittliche. So sind wir zum ersten klimaneutralen Immobilienmakler Deutschland geworden. Wir haben uns viele Gedanken über unseren ökologischen Fußabdruck gemacht und wie wir ihn verbessern können. Wie heizen wir unsere Räume? Woher kommt unser Strom? Wie fahren wir zur Arbeit und zum Kunden? Wir haben erstmal ermittelt, wo wir stehen. Unser gemeinsames Ziel war schnell klar: Unnötiges vermeiden und bestehende Emissionen reduzieren. Mit ClimatePartner sind wir auf einen Partner gestoßen, der uns geholfen hat, Reduktionspotenziale zu finden.

Als Makler sind wir viel unterwegs, bei Kunden oder auf Besichtigungen. Unser Kerngeschäft findet in Mülheim an der Ruhr und Ratingen sowie Umgebung statt. Als Teil der Metropole Ruhr und mit der direkten Nähe zu Düsseldorf und zur A3, die nach Köln und in die Niederlande führt, erweitert sich unser Radius immer wieder. Deshalb haben wir unseren kompletten Fuhrpark auf Elektro umgestellt. Tesla, Golf, Smart, Porsche — wir fahren jetzt ausschließlich elektrisch. Die Energie dazu tanken wir direkt vor der Haustür an unseren eigenen Ökostrom-Zapfsäulen.

Wir achten darauf, dass alle unsere Stifte — vom Bleistift bis zum Kugelschreiber — aus recycelten Materialien hergestellt wurden. Und wir bemühen uns, möglichst viel digital zu arbeiten. Wenn wir doch mal drucken müssen, dann erledigen wir dies bei Unternehmen, die ebenfalls klimaneutral arbeiten. Letztendlich geht es um viele kleine Schritte, die jeder von uns machen kann. Lokales Engagement ist uns ebenso wichtig. Im Mülheimer Stadtteil Saarn, in dem auch unser Büro beheimatet ist, legen wir einen 500 Quadratmeter großen Bienengarten an, der vielen Insekten ein Zuhause bietet. Das Grundstück auf dem Gelände der evangelischen Kirchengemeinde ist frei zugänglich und ein Stück blühende Natur für alle. Dafür hat sich unser festangestellter Landschaftsgärtner Unterstützung beim Imkerverein und dem Schmetterlingsprojekt des NABU geholt. Es wird einen Apfelbaum geben, Natursteinmauern und viele heimische Blumen. Auf einer Bank kann man entspannen und den bunten Anblick genießen.

Es gibt allerdings auch Grenzen bei der Reduktion von Emissionen, die wir durch eine Unterstützung für internationale Projekte ausgleichen. Wir spenden für das Klimaschutzprojekt „Saubere Kochöfen“ in Peru. Das Label „klimaneutral“ sowie unsere Urkunde mit ID-Nummer gewährleisten Transparenz.

In Zukunft möchten wir gerne häufiger ökologisch bauen. Hochwertiges und modernes Bauen schließen Nachhaltigkeit ja nicht aus. Und langfristig profitieren unsere Kunden davon, weil sie Teil unserer Philosophie geworden sind und diese mit uns verwirklichen.

Hier geht es zum Artikel der AIZ.

Bienenwiese 2 1

Bienenwiese 4 e1604070477143  Bienenwiese 19

Bewerten Sie jetzt Ihre Immobilie!

Kostenfrei | Unverbindlich

„Cube“ in Mülheim an der Ruhr – Saarn

Wenn man ein so gepflegtes und hervorragend ausgestattes Objekt in die Vermarktung bekommt, kann man es gar nicht erwarten, dieses überall vorzustellen. Zumal man ja weiß, dass so viele Familien auf eine Immobilie wie diese […]

Weiterlesen

Kunst Raus 2021 – „VERSCHOBEN“

Neue Ausstellung! „KunstRaus 2021“ Auch im Jahr 2021 gibt es „KunstRaus“ im Dorf Saarn. Unter dem Motto „Verschoben“ gehen wir wieder mit Kunst auf die Straße. Auf den bekannten und viel geschätzten Tafeln der evangelischen […]

Weiterlesen

Weitblick ins Grüne in Essen – Werden

Eine Wohnung aus der Ferne zu vermieten, kann zu einem logistischen Kraftakt werden und sich in die Länge ziehen. Im ungünstigsten Fall macht der Eigentümer sogar Verluste, weil der Wechsel der Mietparteien nicht nahtlos ineinander […]

Weiterlesen

UNSER TEAM

mit Leidenschaft dabei

Andreas Schmelzer

Geschäftsführer
Mülheim an der Ruhr

0208 883 555 66 schmelzer@greens-immobilien.de

Oliver Krämer

Geschäftsführer
Ratingen

02102 1465714 kraemer@greens-immobilien.de

Andrea Schmelzer

Immobilienmaklerin
Mülheim an der Ruhr

0208 883 555 66 andrea.schmelzer@greens-immobilien.de

David Wessel

Immobilienmakler
Mülheim an der Ruhr

0208 883 555 66 wessel@greens-immobilien.de

Martina Zach

Immobilienmaklerin
Ratingen

02102 1465714 zach@greens-immobilien.de

Lorenz Schmelzer

Garten - und Landschaftsbauer
Mülheim an der Ruhr

0208 883 555 66 lorenz@greens-immobilien.de

Francesca Korf

(z.Z. im Mutterschutz) Art Director
Mülheim an der Ruhr

0208 883 555 66 korf@greens-immobilien.de

Kevin Heinrich

Immobilienmakler
Ratingen

02102 1465714 heinrich@greens-immobilien.de

Joana Rudziok

Fotografin
Mülheim an der Ruhr

0208 883 555 66 rudziok@greens-immobilien.de

Leopold

Chief Happiness Officer
Mülheim an der Ruhr

0208 883 555 66

Tamara Heuser

Back Office
Mülheim an der Ruhr

0208 883 555 66 heuser@greens-immobilien.de